Inkontinenz

Inkontinenz nennt man die fehlende oder mangelnde Fähigkeit des Körpers den Blaseninhalt sicher zu speichern und selbst zu bestimmen, wann und wo er entleert werden soll. Unwillkürlicher bin Verlust ist die Folge.

Es gibt verschiedene Formen der Harnnkontinenz, die sehr unterschiedliche Ursachen haben kann. Welche Form bei ihnen vorliegt, was die Ursachen dafür sind und welche Therapie die richtige für sie ist, muss fachärztlich abgeklärt werden.

Früherkennung und Beratung sind die wichtigsten Schritte auf dem Wege zur Heilung! Sprechen sie über ihre Erkrankung!

Fachärztin für Urologie
Zusatzqualifikationen:
Medikamentöse Tumortherapie

UROLOGIE ROSENSTRASSE
Rosenstraße 6 | 80331 München
Tel.: (089) 30 70 40 76
Fax: (089) 30 70 40 75
info(at)urologie-rosenstrasse.de


UROLOGIE AM TEGERNSEE

Leo-Slezak-Strasse 8 | 83700 Rottach-Egern
Tel.: (08022) 66 41 34
Fax: (08022) 67 03 04
info(a)urologie-tegernsee.de


Hier werden Sie über unsere Praxis-Sprechzeiten informiert