Impulstherapie

Die Impulstherapie wirkt auf die Mikrozirkulation. Sie ist im menschlichen Organismus der größte und funktionell bedeutendste Teil der Durchblutung. Sie spielt sich in dem feinen, verzweigten Netzwerk der kleinsten Blutgefäße ab. Beim Menschen erfüllt die Durchblutung der kleinsten Gefäße (Mikrozirkulation) lebenswichtige Transportaufgaben: Sie versorgt Gewebe und Organe mit Sauerstoff und Nährstoffen, transportiert Stoffwechselendprodukte ab und fördert das Immunsystem. Eine eingeschränkte oder gestörte Mikrozirkulation lässt Zellen schneller altern und ist Ursache vieler Erkrankungen.

Die Impulstherapie eignet sich besonders gut für die ganzheitliche Therapie zur effektiven Unterstützung bewährter konventioneller Behandlungskonzepte.

Die Impulstherapie kann effektiv eingesetzt werden bei:

  • Rezidivierende Harnwegsinfektionen
  • Chronischer Prostatitis
  • Chronischem Beckenschmerzsyndrom
  • Erektionsstörungen
  • Therapie von Wundheilungstörungen nach Operationen

Probieren Sie es doch einfach einmal aus!

 

Fachärztin für Urologie
Zusatzqualifikationen:
Medikamentöse Tumortherapie

UROLOGIE ROSENSTRASSE
Rosenstraße 6 | 80331 München
Tel.: (089) 30 70 40 76
Fax: (089) 30 70 40 75
info(at)urologie-rosenstrasse.de


UROLOGIE AM TEGERNSEE

Leo-Slezak-Strasse 8 | 83700 Rottach-Egern
Tel.: (08022) 66 41 34
Fax: (08022) 67 03 04
info(a)urologie-tegernsee.de


Hier werden Sie über unsere Praxis-Sprechzeiten informiert